Koordinatives Freihanteltraining

Was ist Freihanteltraining ?

Eine Hantel ist ein Sportgerät, das meist aus einer Stange und zwei an deren Enden befestigten Gewichten in Form  Scheiben besteht. Das Training mit Hilfe von Hanteln wird als Hanteltraining bezeichnet. Leichte Hanteln finden Verwendung in der Gymnastik und beim Konditionstraining, Hanteln mit schweren Gewichten beim Kraftsport und im Bodybuilding.

– Komplexe Übungen wie etwa Kniebeugen trainieren komplette Muskelketten und das Zusammenspiel verschiedener Muskelgruppen.
– Der Energieverbrauch und die Fettverbrennung sind beim Hanteltraining deutlich höher als beim Gerätetraining.
– Die gesamte Muskelkoordination und Haltung werden geschult. Davon profitiert zum Beispiel auch Ihr Rücken.
– Einsteiger sollten solche Übungen nicht ohne Aufsicht eines Trainers durchführen. Der kann Ihnen zur Not unter die Arme greifen.

Einzigartig in der Region : Trainieren Sie auf über 100m² Freihantelfläche !