Allgemein Newsletter

Magnesium – mehr als nur gegen Krämpfe

Ein Magnesium Mangel äußert sich meistens in plötzlichen Krämpfen. Magnesium kann aber auch bei beispielsweise Depressionen, Muskelschwäche, Migräne, Schlafstörung, Nervosität und vielen weiteren Beschwerden helfen. Erhöhter Magnesiumbedarf? Der Magnesiumbedarf kann durch einige Medikamente erhöht sein. Zu diesen Medikamenten zählen beispielsweise: Die AntibabypilleImmunsuppressivaMethotrexatEinige Blutdrucksenker Einen erhöhter…
Allgemein

Der Einstieg ist wichtig!

Die positiven Eigenschaften von Bewegung in Verbindung mit gesunder Ernährung, sind durch unzählige wissenschaftliche Studien belegt und bewiesen. Das wichtigste ist jedoch den richtigen Einstieg zu finden und sich nicht zu überfordern. Auch die sogenannten Freizeitsportler sollten ihre Trainingseinheiten ihrer persönlichen Leistungsfähigkeit anpassen. Leistungsfähigkeit ist…
Allgemein

Sitzen ist das neue Rauchen!

Menschen mit Bürojobs sind dazu verpflichtet sich zu bewegen! Langes Sitzend am Arbeitsplatz ist nicht nur schädlich durch die Bewegungseinschränkung im Rücken- und Schulterbereich, sondern hat langfristig negative Auswirkungen auf unseren Organismus. Durch mangelnde Bewegung und unkontrolliertes Ernährungsverhalten ist die Wahrscheinlichkeit an Diabetes Typ 2…
Allgemein

Regelmäßige Bewegung als Waffe gegen das Altern

Die Bandbreite an Wirkungen ist in einer Vielzahl von Studien eindrucksvoll belegt. Gut belegt ist mittlerweile, dass Sport- und Bewegungsaktivitäten die Lebenszeit verlängern können, insbesondere wenn Risikofaktoren für eine vorzeitige Sterblichkeit vorliegen. Der Gesundheitseffekt körperlicher Aktivität ist dabei sogar höher als der einer Gewichtsabnahme, also einer…
Allgemein Archiv

Fett ist nicht gleich Fett

Gemeint ist demnach nicht- wie häufig missverstanden- die „Speckrolle“ am Bauch im Unterhautfettgewebe. Dies ist eher als ästhetisches denn als gesundheitliches Problem zu werten. Gesundheitlich relevant sind Fetteinlagerungen im Bauchraum (intraabdominal) im Bereich der Organe, Magen, Darm und insbesondere der Leber (viszeral). Dieses Bauchfett unterscheidet…
Allgemein Archiv

Fitnesstraining im Alter

Wer sich körperlich fit hält und sich zugleich gesund ernährt, senkt das Risiko im Alter an Alzheimer zu erkranken, um bis zu 60 Prozent. Das haben Wissenschaftler der Columbia-Universität in New York herausgefunden. Welche direkten Bezüge es zwischen Bewegung und dem Alzheimer-Risiko gibt, lässt sich…